Talentiade

Talentiaden im Landkreis Spree Neiße

Nach der Auswertung der Emotikon Studie, die in den dritten Klassen unserer Grundschulen des Landkreises Spree Neiße durchgeführt werden, ermittelt die Uni Potsdam besonders sportlich begabte Mädchen und Jungen. Diese Mädchen und Jungen werden dann über Ihre Schulen zur Talentiade eingeladen.

Ziel der Talentiaden ist es, auf lokaler Ebene ein Zusammentreffen der Talente und der Sportvereine sowie der Landesstützpunkte vor Ort zu ermöglichen. Unter fachkundiger Betreuung können die Talente ihr motorisches Können in sportartbezogenen Tests unter Beweis stellen und die Bewegungsvielfalt der vertretenen Sportarten kennen lernen. Zusätzlich zum Erhalt des Talentpasses erfahren die Kinder durch die Einladung zur Talentiade eine Würdigung ihres motorischen Könnens. Ebenso werden erste Möglichkeiten zur gezielten Förderung der sportlichen Leistungen und Interessen aufgezeigt, was ein Grund für die Eltern sein sollte, ihre Kinder auf die Talentiade zu begleiten.

Die Kinder sollen bitte gleich in Sportsachen kommen.

Jedes Kind erhält ein Talentiade Shirt und eine Urkunde.

Der Landessportbund Brandenburg und der Kreissportbund Spree Neiße freuen sich auf viele interessierte Nachwuchssportler, Sportlehrer und Eltern.

Termine 2022:

16. Mai 2022 Guben
18. Mai 2022 Spremberg

Hier geht es zur Anmeldung zu den Talentiaden des Landkreis Spree Neiße >>>